Die homöopathische Familie Teil 2

Ein Gesundheitstheaterstück
Präventionstheatertext | Uraufführung 2000, Freudenstadt | Besetzung: Zwei Spielerinnen, zwei Spieler | ca. 60 Minuten
ISBN 978-3-945628-90-4
21,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Johannes Galli ist leidenschaftlicher Theatermacher und nutzt die Bühne, um Wissen um Krankheit und Gesundheit anschaulich zu vermitteln. Die Theaterstücke seiner innovativen Reihe „Theater für Gesundheit“ inszeniert Johannes Galli unter der wissenschaftlichen und medizinischen Beratung von Professoren und Fachgremien.

Beim Essen treffen vier Typen, die unterschiedliche Krankheitsbilder symbolisieren aufeinander. Im Gespräch teilen sie ihre Krankheitssymptome mit, welche Vorlieben sie haben, welches ihr Lieblingsmärchen ist und was sie über die Liebe denken.