Funzel im Straßenverkehr

Pädagogisches Clowntheater für Kinder
Präventionstheatertext | Uraufführung 1985, Freiburg | Besetzung: Eine Spielerin, zwei Spieler | ca. 45 Minuten
ISBN 978-3-943044-78-2
21,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lebendig und mit viel Humor bringt die Lehrerin dem unkonzentrierten Schüler Funzel und dem aufmerksamen Ernst-Alexander bei, dass man die Straßenverkehrsregeln nicht nur im Kopf, sondern auch im Gespür haben muss. Am Ende des Theaterstücks kommen die Kinder in kleinen Gruppen auf die Bühne und überqueren den Zebrastreifen mit der Atemregel.

Die Präventionstheaterstücke von Johannes Galli behandeln aktuelle Themen und sind interaktiv. Der Autor hat sie im Auftrag von Institutionen und Organisationen wie z.B. der UNO Wien, dem Oberschulamt Baden-Württemberg, dem Abfallwirtschaftsamt Freiburg, der DAK oder der Hänsel + Gretel Stiftung inszeniert.