Menschwerden

Gespräche mit Dina Rees
Sachbuch | 3. Auflage 2000 | Freiburg | 128 Seiten
ISBN 978-3-934861-33-6
9,90 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

„Wenn man Dina Rees gegenübersaß und sie einen mit der ganzen Wärme ihres Herzens umfangen hielt, dann erkannte man die Zusammenhänge des eigenen Lebens mit so tiefer Klarheit, dass die Hoffnung auf die Entwicklung des eigenen Herzens genährt wurde.“

Die Heilerin Dina Rees gewährte jedem Hilfe- und Ratsuchenden ein Gespräch, in dem sie sich vollständig auf ihr Gegenüber einstellte. Johannes Galli hat solche Gespräche aufgenommen, abgetippt und in diesem Buch veröffentlicht.

Inhalt:

  1. Vorwort des Herausgebers
  2. Beziehung zwischen Mann und Frau
  3. Religion und Evolution
  4. Gefühl und Emotion
  5. Über Beziehungen
  6. Eltern müssen Freunde werden
  7. Schuldgefühle
  8. An alle Eltern
  9. Krebs ist der Kuss Gottes
  10. Die Sprache der Seele
  11. Richtig ist Erkenntnis, und falsch ist, dass man nicht danach handelt
  12. Gespräch heißt: Auf den andern eingehen
  13. Die moderne Frau
  14. Der moderne Mann
  15. Abtreibung
  16. Alle Religionen sind vor Gott gleich
  17. Drogen
  18. Was ist Meditation?
  19. Die Seele ist ein Sichtbarwerden des Menschseins
  20. Eine Brücke zur Freundschaft
  21. Homosexualität
  22. Lieben heißt, Verantwortung zu übernehmen
  23. Über die Barmherzigkeit
  24. Die Sünderin
  25. Über die Liebe
Veröffentlicht unter Bücher, Dina Rees

Johannes Galli zum Nachhören

Klassik à la carte - NDR Kultur - vom 21.12.2015 - Autor/in: Mende, Hans Jürgen
Johannes Galli erzählt über sein leidenschaftliches Theaterleben und vom Umgang mit seiner schweren Erkrankung. Hier klicken

Interview zur Weihnachtsgeschichte
Hier klicken

Aktuelle Artikel

Von Johannes Galli
Erschienen in: Connection, FLIEGE Magazin, Lebensträume Magazin