Die Männerfalle

Eine pfiffige Komödie, wie man seinen Mann hält
Abendtheatertext | Uraufführung 2010, Freiburg | Besetzung: Zwei Spielerinnen | ca. 75 Minuten
ISBN 978-3-943072-73-0
24,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Audio- Videoprobe:
Galli-Video

Heiße Fragen werden bearbeitet: Wie kann Frau ihren Mann halten? Wie kann eine in die Jahre gekommene Ehe rundum erneuert werden? Wie kehren in den Beziehungswinter die Frühlingsgefühle zurück? Und über allen Antworten liegt ein Augenzwinkern.

„Die Männerfalle“ ist die Fortsetzung des Theaterstücks „Männerschlussverkauf“ und der Vorgänger des dritten Teils „Mein Mann- und tschüss!“.

Veröffentlicht unter Abendtheaterstücke, Theatertexte

Johannes Galli zum Nachhören

Klassik à la carte - NDR Kultur - vom 21.12.2015 - Autor/in: Mende, Hans Jürgen
Johannes Galli erzählt über sein leidenschaftliches Theaterleben und vom Umgang mit seiner schweren Erkrankung. Hier klicken

Interview zur Weihnachtsgeschichte
Hier klicken

Aktuelle Artikel

Von Johannes Galli
Erschienen in: Connection, FLIEGE Magazin, Lebensträume Magazin