Die Neun

Eine Geschichte aus der neuen Welt - Die Neun
Erzählung | 1. Auflage 2004 | Freiburg | 162 Seiten
ISBN 978-3-934861-60-2
9,90 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Für alle Menschen,

die für Lebensformen offen sind,

die zu einer friedlichen

Neuen Welt führen.

 

Ein unerwarteter Sturz während eines scheinbar harmlosen Spaziergangs bringt den Erzähler in eine neue Welt an der malerischen Küstenlandschaft des amerikanischen Westens. Eine Community, die sich selbst nach ihrem Gründer „Die NEUN“ nennt.  Hier begegnet unsere Hauptfigur verführerischen Frauen, die ihn auf die Probe stellen, er erhält Rotwein nur auf Rezept und begeistert als Clown beim abendlichen Bühnenspiel. Als Belohnung winkt eine Bootsfahrt mit der Neun – dem Gründer der Community, die völlig anders verläuft als erwartet.

In der „Neun“ skizziert Johannes Galli die Idee einer Neuen Welt, in der Männer und Frauen freundschaftlich aneinander wachsen. So verbindet diese Menschen der Wunsch, die „Neue Welt“ hier und jetzt entstehen zu lassen und ihre Leistung besteht darin, ihr individuelles Scheitern gegenüber der mächtigen Vision zu dokumentieren.

Dabei bedienen sie sich des ältesten Werkzeugs, welches das Leben zu bieten hat: des Spiels. In spontanen Szenen suchen sie gemeinsam mit dem Leser eine emotionale Annäherung an diese noch ferne Zukunft, die manchmal schon zum Greifen nahe scheint.

Veröffentlicht unter Bücher, Erzählungen

Johannes Galli zum Nachhören

Klassik à la carte - NDR Kultur - vom 21.12.2015 - Autor/in: Mende, Hans Jürgen
Johannes Galli erzählt über sein leidenschaftliches Theaterleben und vom Umgang mit seiner schweren Erkrankung. Hier klicken

Interview zur Weihnachtsgeschichte
Hier klicken

Aktuelle Artikel

Von Johannes Galli
Erschienen in: Connection, FLIEGE Magazin, Lebensträume Magazin