Im Zwischenreich

Theater aus einer anderen Welt - Im Zwischenreich
Abendtheatertext | Uraufführung: 2005, Berlin | Besetzung:1 Spielerin, 1 Spieler | Dauer: 70 Minuten
ISBN 978-3-943044-86-7
24,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Ein Autounfall und alles soll vorbei sein? Die Verunglückte FRON (Frau ohne Namen) erhält eine zweite Chance unter der Bedingung, dass sie die Große Prüfung besteht, auf die sie sich ihr Leben lang hätte vorbereiten sollen.

Aus der Perspektive einer anderen Welt werden in diesem Theaterstück von Johannes Galli humorvoll die Schattenseiten des Menschen untersucht. In gewohnt komischer Manier geht es um das Zwischenreich, also jenen Ort zwischen Himmel und Erde. Es geht außergewöhnlich zu in diesem Zwischenreich, in dem sich die Spieler in vielen Spekulationen verlaufen. Am Ende siegt der Humor.

 

 

 

Veröffentlicht unter Abendtheaterstücke, Theatertexte

Johannes Galli zum Nachhören

Klassik à la carte - NDR Kultur - vom 21.12.2015 - Autor/in: Mende, Hans Jürgen
Johannes Galli erzählt über sein leidenschaftliches Theaterleben und vom Umgang mit seiner schweren Erkrankung. Hier klicken

Interview zur Weihnachtsgeschichte
Hier klicken

Aktuelle Artikel

Von Johannes Galli
Erschienen in: Connection, FLIEGE Magazin, Lebensträume Magazin