Kulturschocker

Neun Kurzgeschichten aus fremden Kulturräumen
Kurzgeschichten | 1. Auflage 2009 | Freiburg | 128 Seiten
ISBN 978-3-940722-23-2
9,90 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: ca. 5 Tag(e)

„Zum Glück bemerkt man am anderen, was man an sich selbst nicht bemerken will.“

Johannes Galli im Vorwort:
„Überall wo der Mensch sich niederlässt, will er Heimat bilden. Einerseits will er verschmelzen mit der Energie des noch fremden Landes, andererseits aber will er seine eigene Kultur, die er von Kindesbeinen an kennt, immer wieder aufs Neue erleben. Das stellt ihn vor Probleme. Wie soll man lernen, das Fremde zu verstehen, ohne das Eigene zu verlieren? Eine spannende Frage, der ich im vorliegenden Buch nachgehe.“

Inhalt:

  1. Vorwort des Autors
  2. Der Ballholer oder: Wie ich auf einmal dazugehörte
  3. Kalte Ente
  4. Lehrer sind überall
  5. Der Polizeiüberfall
  6. Hinter dem Lächeln
  7. Der Yogi in mir
  8. Herr, Hund und Frauchen
  9. Die geflutschte Gurke
  10. Fluggeschichten
Veröffentlicht in Bücher, Erzählungen