Sind Sie ein Wolf?

Ein Gesundheitstheaterstück
Präventionstheatertext | Uraufführung 2012, Wiesbaden | Besetzung: Eine Spielerin | ca. 45 Minuten
ISBN 978-3-96300-009-6
21,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Das Märchen „Der Wolf und die sieben Geißlein“ wird von einem Schauspieler auf einer ganz außergewöhnlichen Ebene präsentiert. In einem atemberaubenden Wechselspiel von Märcheninterpretation, spannenden Analogien zu Chakren, Krankheiten und Lebenssituationen und der Vertreibung der Finsternis/Wolf durch Bewegung und Tanz bekommt das Märchen eine aktuelle Brisanz, der sich niemand entziehen kann. Das jüngste Geißlein rettet sich im Uhrkasten – im eigenen Rhythmus. Hier kann der Wolf nicht hin. Doch wie findet man seinen Rhythmus?
Und am Ende steht die Frage: Sind Sie ein Wolf… oder ein Lamm?

Die Präventionstheaterstücke von Johannes Galli behandeln aktuelle Themen und sind interaktiv. Der Autor hat sie im Auftrag von Institutionen und Organisationen wie z.B. der UNO Wien, dem Oberschulamt Baden-Württemberg, dem Abfallwirtschaftsamt Freiburg, der DAK oder der Hänsel + Gretel Stiftung inszeniert.